Herzlich Willkommen
zur Ferienwohnung der Familie Ritter

Wenn Sie geschäftlich oder privat unterwegs sind, eine Unterkunft suchen und sich wie “zu Hause” fühlen wollen, dann sind Sie hier bei uns genau richtig.
Unsere Ferienwohnung inmitten der Esslinger Altstadt bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten einzukaufen und auszugehen. Oder Sie lassen den Tag im mediterranen Ambiente des Gartens ausklingen.

Räume und Einrichtung
Das besondere an der Ferienwohnung ist, dass es sich um ein separates Häuschen handelt, das sich im Garten des Mehrfamilienhauses Sirnauerstr. 37 befindet. Es ist 60m² groß und wurde 2011 komplett saniert. Die Ferienwohnung ist aufgeteilt in Schlafzimmer, Wohnzimmer, Wohnküche, Bad und separater Toilette. Sie bietet 1 bis maximal 4 Personen Platz. Das Bett im Schlafzimmer hat französische Bettbreite, wie das Schlafsofa im Wohnzimmer. Beide Räume sind separat zugänglich. Mehr Information finden Sie unter dem Menüpunkt Ausstattung. Werfen Sie auch einen Blick auf die Bilder unter dem Menüpunkt Fotos.

Lage des Objekts
Da sich die Ferienwohnung direkt in der Innenstadt von Esslingen befindet, sind Sie sofort in der Fußgängerzone oder auf der “Maille” (Stadtpark). In 5 Gehminuten befinden Sie sich auf dem Marktplatz, direkt im historischen Stadtkern, wo Sie unzählige Cafés und auch Restaurants erwarten. In ca. 20 Gehminuten gelangen Sie auf die Esslinger Burg oder wandern durch die Weinberge. Die zentrale Lage bietet Ihnen ideale Einkaufsmöglichkeiten, um in Kaufhäusern und einer Vielzahl verschiedenartiger Ladengeschäfte zu bummeln. Auch die täglichen Besorgungen sind durch die unmittelbare Nähe von Bäckereien, Metzgereien, Supermärkten und sogar eines Bio-Supermarkts, schnell erledigt.

Die Ferienwohnung ist nur 5 Gehminuten vom Esslinger Hauptbahnhof entfernt. Von dort stehen Ihnen alle Verkehrsverbindungen Richtung Stuttgart (15 Minuten Reisedauer) oder Richtung München zur Verfügung. Ihren PKW können Sie auf dem zur Ferienwohnung gehörenden Garagenstellplatz parken.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Familie Ritter



Copyright © 2012 Maria Burkard-Ritter